Yooyuball Hilfe


Super gespielt, Leute! Ich gratuliere uns allen! ^^

Die Hauptseite des Altador Cups findet ihr hier.
Yooyuball findet ihr auf dieser Seite.

I. Voreinstellungen

Ich habe festgestellt, dass es bei der Aufstellung 2+2 am einfachsten ist, Tore zu machen. Zwar ist eure Verteidigung so eher schwach, weil die Mitte komplett frei ist, aber dasselbe gilt auch für den Gegner und wenn ihr diese Anleitung befolgt, sollte der Ball eher selten in den Besitz eurer Gegner fallen. ^^
Die Richtung könnt ihr frei wählen, je nachdem wie es euch leichter fällt, ich belass es bei der Voreinstellung.

II. Die Bälle

Normal Feuer Schnee Mutant Fee Darigan Robo

III. Die Steuerung

Das Spiel wird im Grunde ausschließlich über die Maus gesteuert. Ihr könnt einen Spieler aktivieren, indem ihr einfach mit der Maus über ihn fahrt. Klickt ihr auf einen Punkt im Spielfeld, bewegt sich der Spieler, der dem Punkt am nächsten ist, dorthin. Steuern könnt ihr ihn dann einfach, indem ihr die Maus über das Spielfeld bewegt. Um den Ball abzuschießen, klickt ihr in die jeweilige Richtung.
Zudem gibt es noch einige shortkeys, die einem u.U. das Spiel erleichtern. (Ich benutze diese aber eher nicht.)
Mit der Umschalttaste schickt ihr alle Spieler außer dem Aktiven auf ihre Ausgangsposition zurück.
Mit der Leertaste könnt ihr euren aktiven Spieler abwählen und mit der Tabulatortaste zwischen den Spieler wechseln.

IV. Spieltaktiken

Zunächst ist es wichtig, dass ihr zuerst den Ball erlangt. Dafür klickt ihr auf die Stelle, an dem hier im Bild ein rotes Kreuz ist, wenn der Ball hochspringt. (Ich klicke einfach so lange auf die Stelle, bis das Bild zum Spielfeld wechselt.) Der Spieler, der am nächsten am Ball ist, läuft dann los und holt den Ball.

Ihr werdet feststellen, dass man nicht alle Bälle einfach gerade ins Tor schießen kann, daher habe ich Screenshots gemacht, wie ich die einzelnen Bälle ins Tor bekomme.

Fangen wir mit dem normalen Ball an:
Nachdem ich mir den Ball geschnappt habe, laufe ich in einem Bogen auf das Tor zu. Das bewegt den Torwart dazu, sich nach oben zu bewegen und ich habe freie Bahn, wenn ich dann in die untere Ecke des Tors ziele.
Ihr könnt übrigens auch schon früher schießen, als hier auf dem Bild, also kurz vor der weißen Linie. Die Screenshots sind etwas zeitverzögert.


Beim Feuerball müsst ihr unbedingt den Ball zuerst bekommen. Der Feuerball ist sehr schnell und wenn der Gegner ihn bekommt, werdet ihr Schwierigkeiten haben, das Tor zu verteidigen. Ihr nähert euch dem Tor wie beim normalen Ball, allerdings könnt ihr hier schon um einiges früher abschießen, da der Ball so schnell ist. Nach einigen Versuchen werdet ihr das richtige Timing schon herausfinden.


Der Schneeball ist ebenfalls dem normalen Ball ähnlich, mit dem Unterschied, dass er sich sehr langsam bewegt und es dem gegnerischen Torwart daher leichter fällt, ihn zu fangen. Daher müssen wir ihn etwas austricksen: Lauft einen Bogen und schießt dann aber nicht wie beim normalen geradeaus, sondern dreht euch schnell und schießt in die andere Ecke. Es ist aber auch möglich, wie üblich geradeaus zu schießen, wenn der Torwart weit genug in der anderen Ecke des Tors ist.


Der Feenball macht euch wahnsinnig? Eigentlich ist es ganz einfach, ihr müsst nur gerade auf das Tor zulaufen und kurz vor dem Torwart schießen. Der Feenball fliegt dann in einem Bogen ins Tor.


Nun kommen wir zum Mutantenball. Der ist zugegeben etwas fies, weil er ziemlich unberechenbar ist, aber nach meiner Taktik krieg ich ihn eigentlich immer über kurz oder lang rein. Es funktioniert sehr ähnlich wie der Normale. Ihr lauft eine flache Kurve zur Spitze und schießt dann in die untere Ecke. Ihr solltet dabei schon recht nah am Tor sein, damit der Ball nicht mehr "ausbrechen" kann.
Nachdem TNT diesen Ball offensichtlich nochmal bearbeitet hat, ist er jetzt komplett unberechenbar. Er verhält sich immer anders, mal wie ein Feuerball, mal wie ein Dariganball und manchmal wie der "alte" Mutantenball. Ich probier es immer erstmal wie unten auf der Grafik, falls das nicht klappt, fange ich den Ball wieder ein und verändere den Winkel zum Tor etwas.


Der Dariganball machte mir am Anfang wirklich Schwierigkeiten. Das Problem ist, dass er immer in eine andere Richtung fliegt, als ihr schießt. Um diesen Ball ins Tor zu bekommen, lauft ihr wiederum in einem Bogen auf das Tor zu. Ihr lauft etwa bis zur Mitte der weißen Linie (s. Bild) und schießt dann geradeaus. Der Ball fliegt dann in einem rechten Winkel in die obere Ecke des Tors.


Der Roboball explodiert schon nach kurzer Zeit, daher müsst ihr hier schnell sein. Bringt die Maus in die richtige Position und brecht den "Vorspann" ab, in dem der Ball auftaucht, indem ihr die Leertaste drückt. Gleichzeitig klickt ihr schnell, damit ihr euch den Ball schnappen könnt. Der Roboball ist, ähnlich dem Schneeball, ziemlich langsam. Ihr müsst dem Tor daher schon recht nah sein, wenn ihr abschießt.

Habt ihr neun Tore erzielt, habt ihr das Maximum erreicht und verschanzt euch am besten mit dem Ball in einer Ecke, damit ihr nicht kurz vor Schluss noch Gegentore riskiert.

V. Schlusswort

Wenn ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge habt oder wider Erwarten Probleme auftauchen, schreibt mir eine neomail.
Wenn ihr eine PP mit Bezug auf den Altador Cup habt und hier verlinkt werden möchtet, meldet euch.
Und nun wünsche ich euch viel Erfolg!

VI. Awards

Yurble-Award



Heads Up! You're about to leave Neopia!

You've clicked on a link that will take you outside of
Neopets.com. We do not control your destination's website,
so its rules, regulations, and Meepit defense systems will be
different! Are you sure you'd like to continue?



It is a journey
I must face...alone.
*dramatic music*
I want to stay on Neopets,
where the dangers of
Meepit invasion
are taken seriously.
Heads Up! You're about to leave Neopia!

You've clicked on a link that will take you outside of
Neopets.com. We do not control your destination's website,
so its rules, regulations, and Meepit defense systems will be
different! Are you sure you'd like to continue?



It is a journey
I must face...alone.
*dramatic music*
I want to stay on Neopets,
where the dangers of
Meepit invasion
are taken seriously.
Heads Up! You're about to leave Neopia!

You've clicked on a link that will take you outside of
Neopets.com. We do not control your destination's website,
so its rules, regulations, and Meepit defense systems will be
different! Are you sure you'd like to continue?



It is a journey
I must face...alone.
*dramatic music*
I want to stay on Neopets,
where the dangers of
Meepit invasion
are taken seriously.
/help/bumper/headers/log-in-to-facebook

NEOPETS, characters, logos, names and all related indicia
are trademarks of Neopets, Inc., © 1999-2017.
® denotes Reg. US Pat. & TM Office. All rights reserved.

PRIVACY POLICY | Safety Tips | Contact Us | About Us | Press Kit
Use of this site signifies your acceptance of the Terms and Conditions